MDR – Start verschoben

Der Start der Medical Device Regulation wurde auf Grund der Corona Krise vom 25.05.2020 auf den 25.5.2021 verschoben.

Viele Akteure wären auch ohne die Pandemie nicht rechtzeitig fertig geworden um ihre Aufgabe zu erfüllen. Leider zeigt sich dass der Aufschub uns nicht wirklich weiter gebracht hat. Im Gegenteil, die Lockerung vieler Regeln im Zuge der Kontaktreduzierung hat eher gezeigt wie überflüssig der derzeitige Verwaltungsmolloch eigentlich ist. Ihn umzubauen und zu einer unterstützenden Kontrollinstanz zum Schutze der Patienten zu formen wäre genau die richtige Zeit gewesen.  Jetzt könnten wir noch 2 Monate die Zusammenarbeit aller Akteure üben um dann pünktlich mit 1 Jahr Verspätung  am 25.5.2021 endlich die Produktsicherheit für unsere Patienten einzuführen von denen Sie bereits seit Jahrzehnten erwarten das sie gelten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.